Österreich
Bahnhöfe - St. Anton am Arlberg


Der neue Bahnhof von St. Anton am Arlberg (Kurzbezeichnung Ao) liegt an der Südseite des Ortes zwischen zwei Tunneln an der Arlbergbahn (Teil der Westbahn, ÖBB Strecke 10105, Kursbuch 400) bei Kilometer 99.4 (von Innsbruck gezählt) auf 1303 m Höhe. Das Bauwerk wurde im Jahr 2000 in Betrieb genommen.
Letzte Änderung an dieser Seite: 2013-07-12 - 21:25:05
Bilder in dieser Serie:

Bild: bfstantonaa_cw1103300227.jpg
Bahnhof St. Anton am Arlberg

Bahnsteige des Bahnhofs St. Anton am Arlberg, aufgenommen am 30. März 2011. Der neue Bahnhof liegt zwischen zwei Tunneln an der Arlbergbahn (Westbahn, ÖBB Strecke 10105, Kursbuch 400) bei Kilometer 99.4 auf 1303 m Höhe. Blickrichtung ist der 1743 m lange Wolfsgruben-Tunnel aus dem Jahr 1999.

Foto: Claudia Kittendorf-Wolf (info@claudia-blondie-wolf.de)


Bilddatei: bfstantonaa_cw1103300227.jpg
Bild: bfstantonaa_cw1103300241.jpg
Bahnhof St. Anton am Arlberg

Bahnsteige des Bahnhofs St. Anton am Arlberg, aufgenommen am 30. März 2011.

Foto: Claudia Kittendorf-Wolf (info@claudia-blondie-wolf.de)


Bilddatei: bfstantonaa_cw1103300241.jpg
Bild: bfstantonaa_cw1103300242.jpg
Bahnhof St. Anton am Arlberg

Bahnsteige des Bahnhofs St. Anton am Arlberg, aufgenommen am 30. März 2011.

Foto: Claudia Kittendorf-Wolf (info@claudia-blondie-wolf.de)


Bilddatei: bfstantonaa_cw1103300242.jpg

zum Seitenanfang...    nach oben