Belgien
Untergrundbahnen - Übersicht


Es gibt derzeit nur ein U-Bahn-System im Land und zwar in Brüssel.
Tunnel-Strecken mit Straßenbahn-Betrieb gibt es auch in Antwerpen und Charleroi.
Letzte Änderung an dieser Seite: 2017-08-31 - 11:24:12
Bilderserien zu diesem Thema:
Bilder aus anderen Serien übernommen (anklicken zum Vergrößern):

Bild: buch_isbn978-3-936573-26-8.jpg - anklicken zum Vergrößern
Metros in Belgien - Metros in Belgium

Darstellung der Metros, Premetros und Straßenbahnen in Belgien mit übersichtlichen Darstellungen des jeweiligen Netzes, vielen guten Farbfotos auch aus dem Untergrund und Text in deutscher und englischer Sprache. Behandelt werden Brüssel, Antwerpen, Gent, die Küstenstraßenbahn (Oostende), Charleroi und Lüttich.
Das Buch gehört als Band 10 zu einer lesens- und habenswerten Reihe aus dem Robert Schwandl Verlag, Berlin.

Christoph Groneck, Dirk Martin Stein, erschienen 2009, 144 Seiten, ca 17x24cm, ISBN: 978-3-936573-26-8.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn978-3-936573-26-8.jpg
Bild: buch_isbn2-9600608-0-6.jpg - anklicken zum Vergrößern
FLASH 2006 - Belgique - België

Dieser Atlas des Tramways, Metros et Trolleybus Belges au 08.03.2006 enthält neben Gleisplänen detaillierte Angaben zu den Fahrzeugen der Straßenbahnbetriebe Belgiens und gute Farbfotos. Da blättere ich immer wieder gerne drin.

Luc Koenot u.a., erschienen 2006, 156 Seiten, ca 15x21cm, ISBN: 2-9600608-0-6.

Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: buch_isbn2-9600608-0-6.jpg

zum Seitenanfang...    nach oben