Tschechien
ČD - Elektrolokomotiven - Baureihe 372


Diese elektrischen Zweisystemlokomotiven wurden 1988 - 1991 von Škoda Plzeň gebaut. Bei der ČSD wurde die Baureihe als ES 499.2 bezeichnet. Die Fahrzeuge sind 16,80 m lang bei einer Dienstmasse von 84 t und einer Dauerleistung von 3.080 kW (4x 770 kW). Als Höchstgeschwindigkeit ist 120 km/h vorgesehen.
Mehrere Loks wurden umgebaut, sind nun für 160 km/h ausgelegt und werden als Baureihe 371 bezeichnet.
Die Lokomotiven 372 001 - 372 015 sind weitgehend baugleich mit den Loks der Baureihe 180 bei der Deutschen Bahn.
Letzte Änderung an dieser Seite: 2018-06-08 - 22:30:34
Siehe dazu auch folgende Bilderserien:
Bilderserien zu diesem Thema:
Bilder in dieser Serie (anklicken zum Vergrößern):

Bild: cd3720083_cw1110080140.jpg - anklicken zum Vergrößern
České Dráhy - 372008-3

Lok 372008-3 mit einem Güterzug, aufgenommen am 08. Oktober 2011 beim Bahnhof Leipzig Schönefeld.

Foto: Claudia Kittendorf-Wolf (info@claudia-blondie-wolf.de)


Bilddatei: cd3720083_cw1110080140.jpg
Bild: cd3720083_cw1110080143.jpg - anklicken zum Vergrößern
České Dráhy - 372008-3

Lok 372008-3 beim Bahnhof Leipzig Schönefeld, aufgenommen am 08. Oktober 2011.

Foto: Claudia Kittendorf-Wolf (info@claudia-blondie-wolf.de)


Bilddatei: cd3720083_cw1110080143.jpg
Bild: cd3720117_cw1110070084.jpg - anklicken zum Vergrößern
České Dráhy - 372011-7

Lok 372011-7 mit einem Güterzug, aufgenommen am 07. Oktober 2011 bei der Fahrt durch den Bahnhof Leipzig Thekla.

Foto: Claudia Kittendorf-Wolf (info@claudia-blondie-wolf.de)


Bilddatei: cd3720117_cw1110070084.jpg

zum Seitenanfang...    nach oben