Deutsche Bahn - Fahrkarte Bahnbonus Freifahrt
/ Bild: db_fk20191028r1fa.jpg
Bildgröße: 900 x 420 px --- 146.925 Bytes
Deutsche Bahn - Fahrkarte Bahnbonus Freifahrt

ICE-Fahrkarte Bahnbonus Freifahrt für eine Fahrt am 28. Oktober 2019 im Zug ICE 374 von Mannheim bis Fulda und weiter im Zug ICE 91 nach Regensburg in der 2. Klasse, ausgegeben am 27. September 2019 am Schalter in Mannheim Hauptbahnhof. Die Fahrkarte wurde gegen Abgabe eines entsprechenden Gutscheins ausgegeben und als Reiseverbindung, Reservierung und Fahrkarte auf einem Blatt im Format A4 gedruckt (Vordruck nach CIT 2012, Form F 6442 (03/2019)). Als Fahrzeit waren vier Stunden und 52 Minuten vorgesehen. Für Mannheim und Regensburg ist jeweils City inklusive. Damit ist die Benutzung von Bussen und Bahnen zum Bahnhof oder Fahrtziel in der entsprechenden Zone des Verkehrsverbundes im Preis eingeschlossen.
Besonderheiten waren bestimmt die Verspätung in der Ankunft von knapp über einer Stunde. Für mich als Rollstuhlfahrer kam ein Wechsel der Zugteile des ICE 91 wegen nicht benutzbarer Toilette hinzu, wobei der Aus- und Einstieg in Würzburg Hauptbahnhof mittels Hebelift am Bahnsteig erledigt wurde und geringfügig zur Verspätung beitrug. In Regensburg Hauptbahnhof war der Aufzug am Bahnsteig für die Ankunft (Gleis 9) außer Betrieb, wir wurden also über einen Gleisübergang zum Ausgang begleitet.

Abmessungen: 210 x 85 mm (nur Fahrkarte)


Scan: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)
Homepage: www.bernd-kittendorf.de



zurück zurück