Italien
Straßenbahn - Milano - Triebwagen 1701 - 1725

Letzte Änderung an dieser Seite: 2018-01-01 - 14:29:19
Bilderserien zu diesem Thema:
Bilder in dieser Serie (anklicken zum Vergrößern):

Bild: milano1719_e0011157.jpg - anklicken zum Vergrößern
Tram Milano - 1719

Triebwagen 1719 auf Linie 11 in der Viale Monte Grappa, aufgenommen am sonnig-warmen 05. November 2004.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: milano1719_e0011157.jpg
Bild: milano1719_e0011256.jpg - anklicken zum Vergrößern
Tram Milano - 1719 und 1836

Die beiden Triebwagen 1719 und 1836 auf Linie 11 kommen aus der Via Carlo Farini von der Brücke über die Gleisanlage des Bahnhofs Milano Garibaldi F.S. und biegen in die Via Giuseppe Ferrari ab.
Die Fahrzeuge gehören zu den ursprünglich 500 Triebwagen der Serie 1503 bis 2002, die 1927 bis 1929 im Anschluß an zwei Prototypen mit den Nummern 1501 und 1502 gebaut wurden. Die Aufnahme ist am 05. November 2004 entstanden.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: milano1719_e0011256.jpg
Bild: milano1725_e0011102.jpg - anklicken zum Vergrößern
Tram Milano - 1725

Triebwagen 1725 als Linie 11 (links im Bild) und Triebwagen 1878 als Linie 33 (rechts im Bild) am Bahnhof Milano Centrale F.S., aufgenommen am 05. November 2004. Die Triebwagen gehören zu einer äußerst langlebigen Bauart, die in den Jahren ab 1927 mit etwa 500 Stück für Mailand gebaut wurde. Ganz offensichtlich sind mehr als 75 Jahre später noch zahlreiche Fahrzeuge dort im Einsatz.

Foto: Bernd Kittendorf (info@bernd-kittendorf.de)


Bilddatei: milano1725_e0011102.jpg

zum Seitenanfang...    nach oben